Geschichte

m Jahr 2003 ging die KUPILKA 21 in Serie. Bis auf das KUPILKA  Besteck, wurden alle Produkte in kooperation mit dem finnischen Industriedesigner Heikki Koivurova designt. Das KUPILKA Besteck wurde von Kari Kuisma designt.

KUPILKA bedeutet, kleine Tasse". Es ist abgeleitet von, „Kuppi", dem finnischen Wort für Tasse. Es stammt aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg als finnische Frauen und Männer während der harten Finnischen Winter sich beim Trinken mit der „Kupilka" oder kleinen „Tasse" sich die Hände aufgewärmt haben.

Mit dem Export unserer KUPILKA Produkte haben wir im August 2009 begonnen. Heute sind die KUPILKA Produkte in Finnland, den Niederlanden und Deutschland erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns wenn sie nach Lieferanten in ihrem Land suchen oder wenn Sie mehr über unseren kundenspezifischen Gravur-Dienst wissen wollen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren KUPILKA Produkten!

The products can be recycled, incinerated for heat energy or returned to us for re-use. Kupilka® fulfils the requirements of 1935/2004/EC §3 and EU No 10/2011.

Kupilka Stamp